Umbau und Sanierung eines Wohnhauses

Baujahr: 2016/17 Hinweise: Komplettsanierung Fassade, Dach, Fenster, Neubau von Gauben, Terrassenüberdachung und Carport, Umbau Erdgeschoss, Ausbau Dachgeschoss Bauweise: Massivbauweise Bestand, Holzrahmenbau Erweiterung, WDVS, hinterlüftete Fassaden

Dachflächenfenster1

Sanierung bzw. Umbau eines bisher ungenutzten, nicht ausgebauten Dachbodens zum voll ausgebauten Wohnraum.